Sexy Cora als Hure auf der Straße

Sexy Cora als Hure auf der Straße

Sexy Cora weiß ganz genau, wie man viel Geld verdient. Sie arbeitet als Hure auf der Strasse lässt sich beim Ficken mit den Freiern filmen und verkauft diese Sexvideos online.

Sexy Cora ist ein ganz gewieftes Luder. Wie sie von ihrem geilen Körper doppelt und dreifach profitiert, weiß de Blondine mit den dicken Titten ganz genau. So arbeitet sie zum Einen als geile Straßenhure. Bei ihrem Aussehen und dem geilen Körper mit den XXL Silikontitten und den langen durchtrainierten Beinen kann sie horende Preise verlangen. Und wer würde nicht ne Menge Geld bezahlen um mal so eine geile Sexbombe ficken zu können. Aber eines muss jedem Freier klar sein: Die Kamera ist immer dabei. Den Sexy Cora verkauft diese Sexvideos und macht so noch richtig viel Geld.

Sexy-Cora

Sexy-Cora

Straßenhure fickt und filmt spontan mit einem Kunden

Diesmal wird sie auf der Straße von einem Kerl in einem Truck aufgegabelt. Der hat kein Problem damit, sich beim Ficken mit Sexy Cora filmen zu lassen. Die beiden Fahren etwas raus aus der Stadt und treiben es neben einer Landstraße auf der Ladefläsche des Trucks. Sie bläst ihm den Schwanz steif und er lutscht ihre feuchte Möse. Dann reitet sie auf seinem dicken Kolben und er fickt sie danach im Stehen von hinten. Zum Finale darf er ihr sein Sperma ins hübsche Gesicht spritzen.